Caritas Kampagne 2018 - Studentin / (c) Deutscher Caritasverband e.V.

Pressemitteilung

Jeder Mensch braucht ein Zuhause

„Wohnungsnot ist zu einer sozialen Wirklichkeit geworden, die gesellschaftspolitisches Konfliktpotenzial birgt“, betont Caritas-Präsident Peter Neher heute zum Start der Caritas-Kampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“. mehr

Caritas-Kampagne 2018

Pressemitteilung

Pfarrer Carsten Kämpf ist zum Klinikseelsorger ernannt

Der Bischof von Erfurt, Dr. Ulrich Neymeyr, hat Herrn Pfarrer Carsten Kämpf zum Klinikseelsorger im Eichsfeld Klinikum mit dem Titel "Pfarrer" und mit dem Schwerpunkt für das Haus St. Elisabeth Worbis ernannt. mehr

Aktion "Zehn Gebote gegen Wohnungslosigkeit" gestartet

Banner 10 Gebote gegen Wohnungslosigkeit

Immer mehr Menschen in Deutschland werden wohnungslos. In allen Ballungszentren und sogar in ländlichen Gebieten ist Wohnungslosigkeit auf dem Vormarsch. Es ist Zeit, Wohnungsnot zu sehen und zu handeln.
>> Mehr Informationen

13 Tipps für den Umgang mit bettelnden Menschen

Bettelnder Mann auf Straße in KölnBettelnder Mann auf Straße in Köln© Caritasverband für die Stadt Köln e.V.

Betteln ist Ausdruck einer extremen Notlage. Sie löst Mitleid, Unsicherheit aber auch Unverständnis aus. Wir haben 13 Tipps, die dir helfen, Bettlerinnen und Bettlern zu begegnen.

>> Mehr Infos

Solidarität für Menschen auf der Flucht

Papst Franziskus eröffnete die Kampagne 'Share the Journey' am 27. September 2017 in Rom.Papst Franziskus eröffnete die Kampagne "Share the Journey" am 27. September 2017 in Rom.© Caritas Internationalis

Share the Journey - Solidaritätskampagne

Papst Franziskus eröffnete die internationale Caritas-Kampagne „Share the Journey“ (Begleite die Reise). Gemeint ist die Reise von vielen Millionen von Migranten und Flüchtlingen, die aus Armut, Krieg und Not gezwungen sind, ihre Heimat zu verlassen und sich auf eine Reise zu begeben, zunächst ins Ungewisse.

>> Mehr Infos

 

Ratgeber

8 Tipps

Was tun, wenn andere hetzen?

Junge brüllt laut / unsplash.com

Junge brüllt laut / unsplash.com

Wenn im Bus jemand den „Neger” vor dir beschimpft, deine Kollegin vor der „Islamisierung des Abendlandes” warnt und dein Onkel über Sozialschmarotzer wettert, wird es Zeit zu reagieren. Nur wie? Wir zeigen, wie du mit guten Argumenten und einer klaren Haltung für mehr Menschlichkeit einstehen kannst. mehr

Statistik

Millionenfache Hilfe

Drei Mitarbeiterinnen einer Caritas-Sozialstation vor den Dienstfahrzeugen / Oppitz / KNA

Drei Mitarbeiterinnen einer Caritas-Sozialstation vor den Dienstfahrzeugen / Oppitz / KNA

617.193 Menschen arbeiten beruflich in den 24.391 Einrichtungen und Diensten, die der Caritas bundesweit angeschlossen sind. Sie werden von rund einer halben Million Ehrenamtlichen und Freiwilligen unterstützt. Das ergab die aktuellste Erhebung der Caritas zum 31.12.2014. mehr