Anfahrt

Anfahrt mit dem Auto

Bei Anreise über die A4 können Sie die Ausfahrt Erfurt-West oder Erfurt-Ost nehmen.

Erfurt-West

A4 abfahren in Richtung Zentrum, am Möbelhaus Höffner vorbei auf die Arnstädter Chaussee. Diese geht am Stadion über in die Arnstädter Straße. Weiter geradeaus, rechts am Thüringer Landtag vorbei bis Ende des Juri-Gagarin-Ringes. Geradeaus in die Lutherstraße bis zur Ampelkreuzung und links in die Wilhelm-Külz-Straße abbiegen. Nach ca. 50 m auf der rechten Seite ist der Diözesan-Caritasverband, Wilhelm-Külz-Str. 33. Als markantes Zeichen steht vor unserem Haus eine Caritasfahne.

Erfurt-Ost:

A4 abfahren in Richtung Zentrum. An der BP-Tankstelle links abbiegen in die Rudolstädter Straße bis Weimarische Straße. Links abbiegen bis zur großen Ampelkreuzung Schmidtstedter Knoten fahren. Folgen Sie der Ausschilderung Dom und biegen Sie links auf den Juri-Gagarin-Ring. Am Ende des Ringes fahren Sie geradeaus in die Lutherstraße bis zur Ampelkreuzung. Hier biegen Sie links in die Wilhelm-Külz-Straße ein. Nach ca 50m befindet sich auf der linken Seite der Diözesan-Caritasverband, Wilhelm-Külz-Str. 33. Als markantes Zeichen steht vor unserem Haus eine Caritasfahne.

Anfahrt mit der Bahn

Vom Bahnhofsvorplatz aus führt links die Bahnhofstraße in Richtung Anger (ca 5 Minuten Fußweg). Hier können Sie die Linie 2 in Richtung P+R-Platz Messe benutzen. An der Haltestelle Brühler Garten aussteigen (3 Haltestellen), ca 15 m wieder zurücklaufen und rechts in die Wilhelm-Külz-Straße einbiegen. Als markantes Zeichen sehen Sie dann vor dem Haus Nr. 33, Diözesan-Caritasverband, eine Caritasfahne.